Lebenspraktisches Arbeiten

Der Lebenspraktische Bereich hat das Ziel, die Selbstständigkeit der Schülerinnen und Schüler in alltäglichen Bereichen des Lebens nachhaltig zu fördern und auch zu fordern.

 

Er umfasst unter anderem die Bereiche: Selbstversorgung, zeitliche Orientierung, räumliche Orientierung, öffentliche Einrichtungen, öffentliche Verkehrsmittel und Freizeitgestaltung.
Die Förderung der Schülerinnen und Schüler ist dabei nicht auf ein bestimmtes Unterrichtsfach bezogen, sondern vollzieht sich unterrichtsimmanent in allen Fächern.
 

Selbstversorgung

Hauswirtschaftlicher Bereich

Orientierung