Die siegreiche Mannschaft der Münsterlandschule

Turniersieg und Sponsoren

Beim Fußballturnier der Förderschulen aus Münster setzte sich auch in diesem Jahr am 29. Mai die Münsterlandschule unter den acht teilnehmenden Mannschaften durch – und das zum vierten Mal hintereinander! Der Sieg wurde durch ein 2:1 über die Martin-Luther-King-Schule erzielt.

Ja, Sport hat an unserer Schule einen besonderen Stellenwert, fast alle Klassen haben vier Wochenstunden Sport! Gerade über den Sport können Behinderte Selbstbewußtsein gewinnen, Mannschaftssport stärkt auch das Gemeinschaftsgefühl innerhalb der Schule.

Die Trikots der Mannschaft stammen aus der letztjährigen Sponsoring-Aktion der GFS.

(Homepage: http://www.gfs-eu.org)

Die GFS ist die Gesellschaft für Sportförderung, welche vor Ort Sponsoren für den Schulsport gewinnt. Auch in diesem Jahr kann unsere Münsterlandschule wieder von diesem Sponsoring profitieren, wofür wir sehr dankbar sind, denn wo viel Sport stattfindet, da gibt es auch erheblichen Verschleiß der Sportausstattung. Viele Unternehmen aus der direkten Nachbarschaft der Münsterlandschule haben sich bereit erklärt, als Sponsoren den Schulsport zu fördern und stellen unserer Schule so ca 1300 € zur Verfügung. Das hilft bei den bekanntermaßen leeren Kassen der Schulen enorm.

Danke an alle Sponsoren, welche unten namentlich aufgeführt sind!

Die Sponsoren:

 

Einhorn Apotheke, Grevener Str. 311

Koch+Geist GmbH, Virnkamp 7

Praktische Lebenshilfe – Wohnraumgestaltung bei Behinderung - Christian Gersch, Ohmweg 6

Psychotherapeutische Praxis Burgel Geier, Sprakeler Str. 57B

Thomas Pahls Garten- und Landschaftsbau GmbH, Kirmstr. 23

Tierarztpraxis Dr. Heidbrink, Pastorsesch 35

toom Baumarkt GmbH, Rektoratsweg 50

Zahnarztpraxis Dr. Jörg Hense, Borkumweg 26

Zahnarztpraxis Dr. Ingelmann, Am Burloh 99

 

Herzlichen Dank allen Sponsoren!