Basketballturnier HK in Münster am 03.03.2016

Viele großartige Spiele konnten die Gäste und zahlreichen Zuschauer beim Basketballturnier verfolgen. Mit 7 Jungen- und 4 Mädchenmannschaften war das Turnier ausgesprochen gut besetzt und der Zeitplan eng gesteckt.

Teilnehmende Schulen waren:

Dortmund Realschule (Mädchen und Jungen)

Essen Berufskolleg (Mädchen und Jungen)

Düsseldorf Gerricus-Schule (Mädchen und Jungen)

Münsterlandschule (Mädchen und Jungen)

Essen Tonstraße (Jungen)

Osnabrück LBZ (Jungen)

Gelsenkirchen Glückauf-Schule (Jungen)

Die Sieger des Turniers fahren auch in dieses Jahr wieder zur Endrunde nach Berlin.

Sieger wurden die beiden Mannschaften des BK Essen, aber die Jungen mussten im Endspiel hart kämpfen gegen die ausgezeichnet spielenden Gelsenkirchner.

Die Mädchen der Münsterlandschule belegten hinter Essen einen hervorragenden 2. Platz, die Jungen verloren ganz knapp (1 Punkt) das Spiel gegen Osnabrück um Platz 3.

Das Turnier lief sehr fair ab, was auch an der ausgezeichneten Arbeit der Schiedsrichter vom Basketballkreis Münster lag, welche uns auch dieses Jahr wieder sehr engagiert unterstützten und dem Turnier einen professionellen Ablauf ermöglichten.

Dafür ganz herzlichen Dank!

Vielen Dank auch an Herrn Imsieke vom Sportamt Münster für die tolle Unterstützung und natürlich auch herzlichen Dank dem Veranstalter,Herrn R. Riemer, der jedes Jahr diesen sportlichen Wettkampf mit großem persönlichen Einsatz möglich macht. (Homepage: http://bundesweites.jimdo.com ) Nicht zuletzt auch herzlichen Dank an das Schulzentrum Kinderhaus, welches uns jedes Jahr die Halle überlässt.

So hoffe ich auch wieder auf rege Teilnahme beim nächsten Turnier, welches ich als Ausrichter vor Ort im März 2017 letztmalig leiten werde.

Herzlichst, J.Gisa